26. Juni 2018

Papyrus Autor: Die bessere Alternative zu Word für Übersetzer

Es war einer der Arbeitstage, an denen einfach alles schiefging. Und dann streikte auch noch die Rechtschreibprüfung in Microsoft Word. 80 Seiten Text und keine Möglichkeit, ihn auf grobe Tippfehler hin automatisch prüfen zu lassen. In meiner Verzweiflung fiel mir wieder das Schreibprogramm ein, das ich mal testen wollte und von dem ich wusste, das es eine integrierte Rechtschreibprüfung besaß. So lud ich mir die kostenlose Testversion von Papyrus Autor herunter. Ich war nach wenigen Tagen so begeistert, dass ich mir noch vor Ablauf des Testzeitraums die Vollversion holte.

Mittlerweile funktioniert mein Word wieder tadellos, aber das Schreiben, Lesen und Korrigieren von Text in Microsoft Word habe ich seitdem an den Nagel gehängt. Welche Funktionen Papyrus Autor – insbesondere für Übersetzer – zu einer besseren Alternative für Word machen, erfahrt ihr also hier.

mehr lesen
17. Januar 2018

Photoshop-Dateien mit Trados Studio übersetzen: So geht’s!

CAT-Software ist schon genial: Ihre große Stärke liegt darin, dass sie eine Vielzahl von Dateiformaten unterstützt. Als Übersetzerin bin ich daher flexibel sein und biete meinem Kunden an, mehr als nur simple Textdateien oder Word-, Excel- und PowerPoint-Dokumente zu übersetzen. Dank der Software „Trados Studio“ sind selbst folgende Dateiformate kein Problem: Adobe FrameMaker (.MIF) Adobe …

mehr lesen
28. Juni 2017

MultiTerm und Xbench: 3 Gründe für einen Seminarbesuch

„Wenn ich endlich mal mehr Zeit habe, bringe ich Ordnung in mein Glossar-Chaos…“ Geht es Ihnen genauso? Dann lohnt sich das Seminar zur Qualitätssicherung mit MultiTerm und Xbench gleich dreifach: Sie gehen mit eigenen Termbanken für MultiTerm nach Hause. Sie erstellen vor Ort eigene Xbench-Checklisten. Und können sogar eine Lizenz für die Xbench gewinnen!

mehr lesen
19. Juni 2017

Übersetzungen clever einkaufen: klassische oder getextete Übersetzung?

Übersetzungsdienstleistungen clever einkaufen: Klassische Fachübersetzung oder getextete Übersetzung eines Werbetexts? Erfahren Sie hier, welche Dienstleistung für Ihren Text am besten geeignet ist. Denn eine klassische Fachübersetzung ist in der Regel kostengünstiger als eine getextete Übersetzung eines Werbetexts.

mehr lesen
8. November 2016

Wer hat Angst vor der MÜ?

Wer kennt sie nicht – die Beispiele schlechter maschineller Übersetzungen, die zur Belustigung und allgemeinen Erheiterung des Lesers veröffentlicht werden oder als Warnung – mitunter sogar als Drohung – verwendet werden, was passieren kann, wenn man auf maschinelle Übersetzung setzt. Solche Beispiele sind es, die Übersetzer und Übersetzerinnen im Kopf haben, wenn sie die Begriffe …

mehr lesen
30. April 2016

Top 5 Mechanical Engineering Glossaries

As a translator specialised in mechanical engineering I am always on the hunt for the best online glossarys and I am no fan of ‘simple word lists’. Without context it is quite difficult to choose the correct German or English translation. Moreover, these simple word lists often contain mistakes or terms which aren’t actually used …

mehr lesen
24. März 2016

Keep calm and translate ‘not … until’ correctly

Recently, I’ve done a quality assessment of an online help from English into German, that is, I was basically checking if translator and proofreader did a good job. Not surprisingly, the technical document included loads of instructions of what to do and what not to do. So the original English text was full of these …

mehr lesen
13. Mai 2015

Lektorat, Korrektorat – wer, wie, was und warum?

Mein Dienstleistungsangebot umfasst neben der technischen Übersetzung auch das Lektorat. Der Begriff „Lektorat“ scheint auf den ersten Blick ein einfacher und logischer Begriff zu sein, dennoch werde ich oft gefragt, wie meine Dienstleistung „Lektorat“ eigentlich aussieht und welche Aufgaben sie enthält. Es gibt viele Synonyme für das Lektorat, die nicht so einfach voneinander abgegrenzt werden …

mehr lesen